top of page

Waldemar

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­

Das ist Waldemar. Waldemar ist ein Schmetterling, und folglich kann er uns hier selbst nicht besonders viel erzählen. Er ist ein geheimnisvolles Kerlchen. Für ein Insekt verfügt er über ein weit überdurchschnittliches Mitteilungsbedürfnis. Nicht nur einmal hat Waldemar bisher die Luftaufklärung übernommen. Denn ein Schmetterling, der fällt nun wirklich nicht auf. Daher kann er, wenn es darauf ankommt, hinter die Kulissen schauen und gegebenenfalls eine Warnung signalisieren.

Eine besondere Beziehung pflegt er zu den drei Kobolden. Gnorch. Krepkok und Litaxa können sich ja durch einen Schlag auf den Hinterkopf ganz, ganz klein machen. Und dann nehmen sie auf seinem Rücken Platz und drehen mit ihm eine Runde.

Wirklich entzückend wird es, wenn Waldemar endlich seine große Liebe Walburga kennenlernt. Und wer Dinos Schwester Feodora kennt, den wird es nicht verwundern, dass dieses Kennenlernen in ihrem Insektenhospital stattfindet.








enge Bezugspersonen

Familienmitglieder

Tätigkeit

Charakter

Sprache

Interessen/ Fähigkeiten

Gattung

erster Auftritt

Entwicklungs-potenzial

was man sonst noch wissen muss



bottom of page